«So läss, jetzt chan i
mit mine Gspänli ganz normal
umegumpe und springe.»

Hüpfen, krabbeln, sich drehen, sitzen, stehen, selbständig tun und handeln – für die meisten Kinder eine Selbstverständlichkeit. Für einige eine grosse Herausforderung. In solchen Fällen helfen wir.

Mit einem umfangreichen Angebot an Ergo- und Physiotherapien für Kinder und Jugendliche mit geistigen und motorischen Beeinträchtigungen. Im Tempelacker Therapieangebot engagieren sich täglich rund 30 Spezialistinnen und Spezialisten in insgesamt 14 Therapiezentren über die ganze Ostschweiz verteilt.

Die qualifizierten Fachpersonen bieten mit ihrem umfangreichen Therapieangebot Kompetenz und Wissen vor Ort und schaffen so möglichst kurze Wege für die Familien zur passenden Kindertherapie. Gleichzeitig werden die grosse Erfahrung und das kompetente Wissen des gesamten Teams mit all seinen Möglichkeiten genutzt. Bei Bedarf werden weitere Therapeuten oder Fachärzte hinzugezogen.

«Schad, isch d’Stund scho verbi.»