Shiatsu für Babys und Kinder

Eine ganzheitliche Behandlungsmethode
 
Shi-atsu 
bedeutet auf Japanisch «Finger-Druck» und ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die auf dem Wissen und der Lebensweisheit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert.
Shiatsu harmonisiert den Energiefluss auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene und aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte.
 
Shiatsu für Kinder
Shiatsu fördert mit seinem einfühlsamen, tiefen Druck die Körperwahrnehmung und unterstützt dadurch die emotionale und körperliche Ausgeglichenheit. Kinder, die unruhig sind, überall anecken, sich nicht wohl in ihrer Haut fühlen und wenig Selbstvertrauen haben, profitieren besonders von Shiatsu.
 
Baby-Shiatsu
Baby-Shiatsu verbindet westliches Wissen über die kindliche Entwicklung mit der fernöstlichen Tradition, für das Wohlbefinden von Eltern und Kind zu sorgen.
Auf die angenehme und sanfte Behandlung sprechen Babys mit ihren feinfühligen und feinsinnigen Empfindungen besonders gut an. Shiatsu für Babys und Kinder wirkt entspannend und unterstützt die gesunde Entwicklung.
 
Berührung berührt
– unterstützt die Entwicklung des Kindes
– vertieft den Kontakt und stärkt die Bindung von Eltern und Baby
– ist hilfreich bei Schlafstörungen, Blähungen, Zahnen etc.
– ist gut für die Haltung, Gesundheit und emotionale Stabilität
 
Finanzierung
Diese Therapiemethode wird von den meisten Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung anerkannt.
 
Kursangebote für Mütter, Väter und Babys
Erleben Sie Shiatsu gemeinsam mit Ihrem Baby als ganzheitliche Behandlungsmethode zur Förderung der Entwicklung Ihres Babys, abgestimmt auf seine Besonderheiten und Bedürfnisse.
Im Kurs lernen Sie einfache Shiatsu-Techniken und -Übungen für zu Hause. Sie erfahren neues Wissen über die kindliche Entwicklung aus westlicher und östlicher Sicht und lernen praktische Tipps kennen, die Sie in Ihren Alltag und beim spielend integrieren können.
 
Kontaktadresse
Baby- und Kinder-Shiatsu
Therapiestelle Tempelacker 
Heike Truckses-Marks 
Gozenbergstrasse 1 
9200 Gossau 
Telefon 078 760 44 98 
Reck dich und streck dich! Durch leichten Druckbeginnt das Baby Kopf und Nacken zu strecken. 
Gib mir die Hand. Shiatsu an den Händen fördert die Entwicklung. 
Zeigt her eure Füsschen. Diese Berührung entspannt das Baby. 
Schlaf Kindchen schlaf. Sanftes Zwicken an der Nasenwurzel wirkt beruhigend. 
Starke Mitte. Durch Berühren dieses Punktes wird das Verdauungssystem angeregt.